Borchen. Barntrup. Delbrück

Versand- & Zahlungsbedingungen

Grundsätzlich wird unsere angebotene Ware immer als Abholware angeboten. 

Nach individueller Absprache ist Versand per Paketdienst oder Spedition gegen Aufpreis und Zahlung per Vorkasse möglich. Grundlage für Versandware, ist immer unsere Auftragsbestätigung mit getroffenen Vereinbarungen (Weitere Erläuterung folgt Unten).

Versand erfolgt grundsätzlich immer nach Vorkasse und Zahlungserhalt. Der Versand erfolgt innerhalb vom 3-5 Werktagen nach Zahlungserhalt bei Lagerware. Feste Anlieferzeit kann nicht bestimmt werden. Bei Nicht-Lagerware ist die Bezugs- und Lieferzeit immer anzufragen.

Versand per Paketdienst:
Versandkosten für Paketdienst sind ab mind. € 10,00 inkl. MwSt. bis 31,5 kg, bei Einhaltung der vorgegeben Paketmaßvorgabe durch Paketdienste, möglich.

Versand per Spedition:
Versandkosten per Spedition richten sich nach Entfernung, Maß, Gewicht und Warenwert. Diese kosten sind immer individuell auf Anfrage einzuholen.

Kaufvertrag und Zahlungsweise:
Käufer erhält vor dem Kauf eine Auftragsbestätigung als PDF-Datei an seine E-Mail-Adresse mit unserer Bankverbindung. Grundlage für den Versandkauf ist immer die durch uns zugeschickte Auftragsbestätigung. Der Käufer erklärt sich mit den Vereinbarungen in der Auftragsbestätigung, durch Zahlung per Vorkasse oder Rücksendung der unterschriebenen Auftragsbestätigung, einverstanden. Der Versand erfolgt immer erst nach Zahlungseingang. Eine Zahlung per PayPal wird nur nach Absprache mit 2% zzgl. € 0,30 PayPal-Gebühr vom gesamten Rechnungsbetrag berechnet und ist nicht im Kaufpreis enthalten. Rechnungsadresse und Lieferadresse können individuell bestimmt werden.

Maschinenprüfung vor Versand:
Alle Maschinen und Geräte werden vor Versand montiert oder teilmontiert und betriebsfertig gemacht. Die technische Erstprüfung erfolgt immer nach Herstellervorgabe. Eventuelle Einstellungen am Vergaser und Motorlauf sowie Funktionsprüfung werden durch unsere Fachwerkstatt durchgeführt. Erst danach wird das Gerät wieder trockengelegt und versandfertigt gemacht.

Transportschäden:
Bei Anlieferung durch Paketdienst oder Spedition, muss die Ware oder das Paket sofort vom Empfänger auf Beschädigungen geprüft werden. Sind Schäden festgestellt worden, müssen diese gegenüber dem Paketzusteller oder Spediteur auf den Frachtpapieren vermerkt und gegengezeichnet werden. Andernfalls darf der Empfänger die Annahme verweigern. 

Widerrufsrecht:
Es gilt das Widerrufsrecht nach § 355 BGB. Käufer hat das Recht binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen die Ware an uns wieder zurückzusenden.

Käufer muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Versandkosten sind grundsätzlich von Rückerstattung ausgeschlossen, sofern nicht anders schriftlich vereinbart. Kosten für Rückversand trägt grundsätzlich immer der Käufer, sofern nicht anders schriftlich vereinbart.

Bei Zahlung per PayPal ist die angefallene PayPal-Gebühr vom Rückgabebetrag ausgeschlossen.

Zustand und Beschaffenheit:
Wenn nicht anders beschrieben, handelt es sich um neue, durch uns geprüfte, Ware mit Herstellergewährleistung ab Kaufdatum. Gewährleistungsansprüche laut der jeweiligen Hersteller-Gewährleistungsbedingungen.

Der Zusatz "Ausstellungsstück" bedeute: Ware ist neu, ausgepackt und einwandfrei in seiner Funktionsfähigkeit. Äußerliche Beschädigungen, wie Kratzer oder optische Mängel wie Flugrost sind bei einem Ausstellungsstück nicht ausgeschlossen. Eine geringe Betriebsstundenzahl ist ebenfalls möglich. Auf Ausstellungsware erhält der Privatkunde 2 Jahre und Geschäftskunde 1 Jahr Herstellergewährleistung.

Der Zusatz "Vorführgerät" bedeutet: Ware ist ausgepackt und weist Gebrauchsspuren und Abnutzungsspuren auf. Optische Beschädigungen können vorkommen. Das Gerät ist  einwandfrei in seiner Funktionsfähigkeit. Auf Vorführgeräte erhält der Käufer Privat oder Gewerbe 1 Jahr Herstellergewährleistung auf technischen Zustand.

Der Zusatz "Gebrauchtgerät", "Zustand gebraucht" o.ä. bedeutet: Gerät hat ein Jahr Händlergarantie auf technischen Zustand wenn nicht anders schriftlich vereinbart. Optische Mängel und Batterien sind von Garantie und Gewährleistungsanspruch ausgeschlossen.

Der Zusatz "Bastelgerät" oder "Teileträger" bedeutet grundsätzlich Verkauf ohne Garantieanspruch.